Begegnungen zwischen Welten

Sie sind herzlich eingeladen, mit uns die Grenzen des Gewohnten zu überwinden und Bekanntes neu zu entdecken!

Alte Musik crossover

Die außergewöhnliche Konzertreihe lotet an besonderen Jenaer Veranstaltungsorten die Verbindungen von historisch und modern, Raum und Zeit, Klang, Licht und Bewegung aus.

Alte Musik trifft Jazz, HipHop & Lichtperformance

Gemeinsam mit lokalen und internationalen Künstlern suchen wir nach zeitgemäßen Antworten auf das nie enden wollende „Wo kommen wir her, wo gehen wir hin?“

Alte Musik bleibt spannend!

Freuen Sie sich u.a. auf Arcadelts zeitloses Madrigal „Perch’al viso“, welches diese menschlichste aller Fragen aufgreift und das wir jedes Mal im neuen Gewand erklingen lassen.


Blog / Das Neuste

Quartett mal zwei! Alte Musik meets Jazz


Schon bald ist es so weit, unsere zweite musikalische “Begegnung” steht an! Am 16. November ist die Harfenistin Julie Campiche mit ihrem Jazzquartett bei uns zu Gast – hier ihre Gedanken zum bevorstehenden Konzert…


Nächstes Konzert

16.11.2019 19:30 Uhr //Café Wagner in Jena
No. 2 „Transitions – von Barock zu Jazz“

Werke von Tarquinio Merula, Diego Ortiz, Marin Marais //Jazzarrangements

  – Barockensemble Capella Jenensis
  – Julie Campiche Quartet (Webseite)

Eintritt //14,- Euro, erm. 9,- Euro, Schüler 5,- Euro

[mehr Informationen]